Kurs-Nr: H-OVL 19-01

Osteopathie Postgraduate- Venolymphatisches system

Leitung: Guido Meert
Kursgebühr: 520,00 €
Beginn: 26.04.2019
Ende: 28.04.2019
Zeiten: Fr-So 10:00-18:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Osteopathie Postgraduate- Venolymphatisches system

Osteopathie postgraduate

Das Lymphsystem wird auch heute noch oft als passives System betrachtet. Man kann hier aber wirklich von einem „Fließsystem Organismus“ mit einem individuellen körperspezifischen Rhythmus sprechen. Hinter dieser Zirkulation steckt ein komplex vernetzter, harmonisch kontrahierender Mechanismus, wobei längst nicht nur die Herztätigkeit, sondern auch die Zellatmung, die Vasomotion und die Eigendynamik des faszialen Systems eine Rolle spielen.

Heute wird eine Lymphadenektomie bei Krebs standardmäßig durchgeführt. Ist das eigentlich sinnvoll? Davon wäre Still bestimmt nicht begeistert und ich eigentlich auch nicht, aber warum…?

Wir werden hier die venolymphatische Zirkulation aller Organe (außer ZNS, Kopf und Hals) visualisieren.

Die Ära der Antibiotika lässt uns manchmal vergessen, über welche schönen und erstaunlichen Fähigkeiten unser Immunsystem verfügt. Unser Immunsystem ist eigentlich ein friedliches, präventiv aktives und stark vernetztes Ökosystem.

Visualisierung des spezifischen und unspezifischen Immunsystem

 

 

  • Mikrozirkulation, das wunderbare Immunsystem
  •  fließendes venolymphatisches System
  • strategische und zweckmäßige Stärkung der Gesundheit des Patienten
  •  venolymphatischen Pumptechniken und faszialen Lösungstechniken
  • die wichtigsten Posten des Immunsystems aufsuchen und untersuchen bzw. behandeln.

 

 Es würde mich freuen, mit Euch gemeinsam eine Strategie für die Gesundheit Eurer Patienten und für die eigene Gesundheit aufzubauen.

 

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!