Kurs-Nr: H-PHY 19-01

Phytotherapie in der Inneren Medizin [18 FP/HP]

Leitung: Elisabeth Kussauer/ HP
Kursgebühr: 240,00 €
Beginn: 18.05.2019
Ende: 19.05.2019
Zeiten: Sa 09:00-18:00 Uhr
So 09:00-17:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Einsatz der Phytotherapie in der Inneren Medizin                                      [18 FP/HP]

Was früher half, das hilft auch heute.

Schon immer haben sich Menschen aller Kulturen die Heilkraft der Pflanzen zunutze gemacht. Eine der ältesten Heilweisen der Welt ist die Phytotherapie. Gerade in unserer heutigen Zeit, in der das Vertrauen zu modernen Medikamenten sich verändert und viele Menschen wieder selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen möchten geht der Trend zu Tees, Kräuterauflagen, Bädern, Salben und vielem mehr. Viele dieser Heilmittel lassen sich sogar gut selbst herstellen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Heilkräuter für die großen Organsysteme kennen.

 

  • Wirksame Stoffe in den Heilpflanzen.
  •  “Mite und Forte” in der Phytotherapie. Wirkstoffgehalt und Toxizität.
  • Heilkräuter und ihre Wirkung nach Organsystemen: Magen/Darm, Leber/Galle, Lunge/Bronchial, Blase/Niere und Herz
  •  Behandlung systemischer Erkrankungen
  •  Inkl. Kräuterwanderung und Anwendungsmöglichkeiten der gefundenen und bestimmten Pflanzen

Zielgruppe: HP, PT

 

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!