Kurs-Nr: H-SCH-20-02

Das schmerzhafte Schultergelenk [16 FP]

Leitung: Olaf Lippek/ Manualtherapeut
Kursgebühr: 190,00 €
Beginn: 21.08.2020
Ende: 22.08.2020
Zeiten: Fr 14:30-19:00
Sa 09:00-17:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

 

Wer kennt nicht das Rezept „Schulter-Arm-Syndrom“ oder „Brachialgie“? Wie Sie schnell durch strukturelle Befunderhebung zu einer gezielten erfolgreichen Behandlung kommen!

• regionale Differentialdiagnostik HWS, BWS, Schulter
• wissenschaftlich fundierte Tests (evidence based diagnostic)
• Strukturelle Differentialdiagnostik (Gelenk, Muskel, neurogene Strukturen, Gefäße)
• Behandlungsstrategie für die betroffene Struktur (Gelenk, Muskel, neurogene Struktur)
• Strukturierter Behandlungsaufbau (evidence based therapy) aufbauend auf oben genannte Diagnostik
• Gelenkmobilisation, -stabilisation, Zentrierung
• Behandlung von Ansatztendopathien
• Schulterspezifische Triggerpunktbehandlung
• Schulterspezifisch neurogene Strukturen behandeln


Zielgruppe: PT

 

Olaf Lippek

- PT, Manualtherapeut

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!