Kurs-Nr: H-DDN-19-01

Differentialdiagnostik, Red flags in der Neurologie [10 FP]

Leitung: Melanie Becker/ PT, Bobaththerapeutin
Kursgebühr: 140,00 €
Beginn: 10.11.2019
Ende: 10.11.2019
Zeiten: So 09:30-18:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Neurologische Krankheitsbilder richtig einordnen

 

Im Mittelpunkt des Kurses steht der physiotherapeutische Ansatz, spezifisch nach Diagnose und Feststellung der Krankheitsbildsymptome das Patientenklientel zu screenen.  Erleben Sie eine gezielte Anamnese für die neurologische Behandlung. In der physiotherapeutischen Befundung werden auch durch den Einsatz von Assessments Red flags herausgearbeitet. Fallbeispiele zu folgenden Krankheitsbildern

 

·       TIA/PRIND/Apoplex

·       M.Sklerose

·       Meningitis/Enzephalitis

·       Polyneuropathie

·       SHT

·       M.Parkinson

·       Querschnittssyndrom

 

verdeutlichen das differenzialdiagnostische Clusteringverfahren in der Physiotherapie.

Melanie Becker

- PT, Bobath-, PNF Therapeutin

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!