Kurs-Nr: H-ACRE-21-01

Achtsamkeit Retreat | Heilung und Transformationsprozesse [15 FP]

Leitung:
Kursgebühr: 210,00 €
Beginn: 17.07.2021
Ende: 18.07.2021
Zeiten:
Status:  (offen) DRUCKEN
Achtsamkeit Retreat- Selbstheilung und Regeneration - zurück zum Selbst- In diesem Retreat werden wir in aller Ruhe die Grundübungen (Sitzmeditation, Tiefenentspannung, Gehmeditation, Bewegungsübungen) wiederholen und vertiefen. Es werden zudem zwei neue Praktiken angeboten, die Heilung und positive Transformationsprozesse fördern. Eine spezielle Sitzmeditation, bei der es darum geht, unangenehme Gefühle wie Angst, Verzweiflung, Trauer, Wut usw. zu erkennen, zu akzeptieren und zu verwandeln. Bei der Praxis der „3 Erdberührungen“ werden sowohl die in uns vorhandenen positiven Energien und Eigenschaften wahrgenommen und gestärkt, als auch die negativen an die Erde abgegeben. Besonders für Menschen, die lernen wollen mehr loszulassen, eine sehr effektive Übung. Am zweiten Tag werden wir gemeinsam in Stille „achtsames Mittagessen“ praktizieren. Austausch und Fragen - Theorie: wie geschieht Heilung von Gefühlen/ Transformation von negativen Gewohnheiten (z.Bsp. Rauchen, zu viel Alkohol/Essen/ Kaufen...) aus Sicht der Achtsamkeit? - bekannte Übungen wiederholen - buddhistische Psychologie - zur Ruhe kommen - neue Übungen: Erdberührungen, Gefühlsumwandlung, Essen in Achtsamkeit - Zusammenhang zwischen Leiden und Freude - Gruppen- und Partnerübungen - Gefühl von Verbundheit mit sich und der Natur stärken

Jörg Dierkes

HP, Diplom-Psychologe, QiGong Instruktor Münchener QIGong Akademie, Ausbildung Großmeister Dan Gongxiong, Wudang Qi Gong Health Association, China (11 Jahre)

ANMELDEFORMULAR

Adresse des Teilnehmers

Rechnungsadresse (nur falls abweichend!)

*Angaben erforderlich!