Kurs-Nr: H-FAL-22-01

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure-Basiskurs

Leitung: Lehrteam EOS-Institut Susanne Widenka | Ärztin für Naturheilkunde, Ästhetik und Schmerztherapie
Kursgebühr: 460,00 €
Beginn: 04.09.2022
Ende: 04.09.2022
Zeiten: So 10:00-17:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Das leistungsstarke Angebot für Ihre HP-Praxis.

Seit vielen Jahren wird Hyaluronsäure risikoarm eingesetzt, um zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen und um die Zeichen des Alterns zu reduzieren.
Es handelt sich dabei um einen langkettigen Zucker, der viel Feuchtigkeit binden kann, was in der Haut zu
einer vermehrten Speicherung von Wasser führt.

theoretische Grundlagen:

• Wirkungsweise von Hyaluronsäure
• Aufbau der Haut und Grundlagen der Anatomie des Gesichts
• Indikationen
• Risiken von Fillern
• Wirkungsweise und zu erwartende Haltbarkeit
• Materialkunde, Einkaufquellen
• Risiken, Kontraindikationen, Patientenaufklärung, rechtliche Grundlagen, Nachsorge und Dokumentation
• Umgang mit Hyaluronidase

Praxis:

• Übung an Präparaten
• Übung von Injektionstechnik und -tiefe, Behandlungsvorschläge für einzelne Falten, naso-labial
   Falten, Mundregion
• Hands-on Training an Probanden und ggf. der Teilnehmer untereinander
• Umgang mit Problemen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die gelehrten Techniken ausschließlich von HP oder Ärzten durchgeführt werden dürfen!

 

ANMELDEFORMULAR

Adresse des Teilnehmers

Rechnungsadresse (nur falls abweichend!)

*Angaben erforderlich!