Skip to main content

Rezeptionisten

Rezeptionsfachkraft
Mo. 19.09.2022 10:00

Professionelle Organisation / Kunden (Patienten-) Orientierung / Kommunikation Die Mitarbeiter an Anmeldung und Rezeption repräsentieren bei jedem Patientenbesuch die Praxis und sind verantwortlich für einen guten Einstieg in die Therapie. Kompetenter und freundlicher Umgang mit den Patienten sind an der Anmeldung der PT-Praxis von entscheidender Bedeutung. Professioneller Umgang mit den Patienten ist die Basis für hohe Kundenbindung. Basis hierfür sind strukturierte Prozessabläufe und geschickte Organisation. Sie erleichtern und verbessern in Stresssituationen den Praxisalltag. Kursinhalte: Qualitätsmanagement, Erstellung von Prozessabläufen, Organisation Beschwerdemanagement-kundenorientierter Umgang mit Patienten-Reklamationen Optimale Patientenbetreuung und -beratung vor Ort Professionelle Kommunikation und Kontaktqualität im direkten Gespräch und am Telefon Zeit- und Selbstmanagement, Übersicht in Stresssituationen

Kursnummer HPRZ2202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
Dozent*in: Heiko Schäfer
Notfall in der Praxis [9 FP]
Fr. 04.11.2022 10:00

Immer wieder werden Ärzte, Heilpraktiker und medizinisches Fachpersonal bei Ihrer Tätigkeit mit lebensbedrohlichen Notfällen konfrontiert. Solche Situationen erfordern ein strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen. In diesem Seminar erwerben Sie das notwendige Rüstzeug im Umgang mit Notfallsituationen. Unter Anleitung eines erfahrenen Notfallprofis üben Sie an modernen Notfallsimulatoren die Reanimation beim Herz-Kreislaufstillstand sowie die Abläufe bei ausgewählten Praxisnotfällen. Kursinhalte: strukturierte Erstuntersuchung des Patienten, Differentialdiagnostik die situationsgerechte Lagerung von Patienten Atemwegsmanagement mit Hilfsmitteln Reanimation beim Herzkreislaufstillstand nach aktuellen ERC-Leitlinien (wird intensiv an modernen Notfallsimulatoren geübt, dass jeder Teilnehmer/in es nach dem Seminar auch sicher beherrscht) Defibrillation mit dem AED Anwendung von Sauerstoff und Notfallmedikamenten rechtliche Aspekte und Dokumentation Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und Patientenübergabe sinnvolle Notfallausstattung für die Praxis Fallbeispiele aus der Arzt- und PT-Praxis

Kursnummer HNF2202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
Dozent*in: Jens Grüne
Zertifizierte Rezeptionsfachkraft im Therapiewesen (DAGW) Prüfungskurs
Do. 10.11.2022 10:00

Ein Seminar der Deutschen Akademie der Gesundheitswissenschaften Für die anspruchsvolle, komplexe und immer wichtiger werdende Tätigkeit an der Rezeption einer Therapieeinrichtung gibt es keine spezielle Berufsausbildung. Um so wichtiger wird die fundierte Weiterbildung der in diesem Bereich tätigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Als Quereinsteigerinnen aus den unterschiedlichsten Berufszweigen springen Sie meist ins kalte Wasser … Und das, obwohl die Anforderungen an die Verwaltung von Therapiepraxen durch Heilmittelrichtlinien, drohende Absetzungen immer höher werden, und der Umgang mit Patienten in Zeiten voller Terminpläne durch Therapeutennotstand immer anspruchsvoller wird. Mit unserer modular aufgebauten Ausbildung „Zertifizierte Rezeptionsfachkraft im Therapiewesen (DAGW)“ geben wir Verwaltungsmitarbeiterinnen fundiertes und notwendiges Handwerkszeug und Know-How aus allen relevanten Arbeitsfeldern kompakt mit auf den Weg. So können sie ihren Arbeitsalltag professionell und mit Freude bewerkstelligen. Bei den einzelnen Modulen handelt es sich um Seminare der Deutschen Akademie der Gesundheitswissenschaften, die auch als „Einzel-Seminar“ besucht werden können und mit einer Teilnahmebestätigung abgeschlossen werden: Rezeptionsfachkraft Heilmittelrichtlinien | Verstehen und sicher anwenden Buchhaltung in der Therapiepraxis | Workshop Die Teilnahme an diesen 3 Seminaren ist Voraussetzung für die Teilnahme am vierten Kursteil: Zertifizierte Rezeptionsfachkraft im Therapiewesen (DAGW) | Prüfungskurs Dabei ist nicht entscheidend, in welchem Zeitraum und in welcher Reihenfolge die 3 Seminare vor dem Prüfungskurs besucht worden sind. In diesem abschließenden Prüfungskurs werden wir die wichtigsten Themen nochmals vertiefen und Fragen zu den einzelnen Themenblöcken klären. Im Anschluss schreiben Sie eine 60-minütige schriftliche Prüfung, mit deren Bestehen das Zertifikat erworben wird. Der Tag endet mit einem kleinen Refresher zu einem oder mehreren aktuellen Themen. Sie erhalten das Zertifikat „Zertifizierte Rezeptionsfachkraft im Therapiewesen (DAGW)“. Alle Kurse können separat gebucht werden.

Kursnummer HZRT2201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 175,00
Dozent*in: Karin Hofele
Ernährungscoach- Fit durch Food- Ausbildung mit Zertifikat/ Basiskurs [15 FP]
Fr. 18.11.2022 10:00
Mönchengladbach

Fit durch Food - Ausbildung zum Ernährungscoach mit Zertifikat nach der Kircher-Ernährungsberatung Die drei Säulen der Gesundheitsprävention sind Ernährung, Bewegung und Entspannung. In dem Seminar bekommen Sie Grundlagen der gesunden Ernährung vermittelt. Sie lernen wie das Essverhalten analysiert werden kann und können Mängel oder Fehlverhalten beurteilen. Sie lernen Kommunikationstechniken zur Anwendung im Kurs und zur Beratung kennen, um eine aktive Umsetzung zu ermöglichen. Denn das Wissen über gesunde Ernährung allein führt nicht zum Erfolg. Sie lernen die Motivation des Klienten zu stärken und mittels lösungsorientierter Beratung bzw. Gesprächsführung, das Verhalten möglichst zu verändern. Sie bekommen Ideen und Möglichkeiten, wie Sie das Thema Ernährung als Physiotherapeut nutzen und in Ihrem Tätigkeitsfeld integrieren können. Ziel: · Ernährungswissen erwerben und umsetzen können · Übergewichtige als Zielgruppe richtig beraten · Motivation zur Prävention stärken · Therapieerfolge mittels Ernährungstipps verbessern Die Teilnehmer erhalten nach dem Basiskurs eine Teilnahmebescheinigung Zielgruppe: PT , HP, ET, M, SG, SW

Kursnummer MGFF2201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 240,00
Dozent*in: Daniela Kircher
Ernährungscoach- Fit durch Food- Ausbildung mit Zertifikat/ Aufbaukurs [15 FP]
So. 20.11.2022 10:00
Mönchengladbach

Aufbaukurs: Ausbildung zum Ernährungscoach [15 FP] Vertiefung der Stoffwechselprozesse, Basen- und Säurehaushalt · Zusammenhang zwischen Ernährung und Therapieerfolg · Ernährung und Prävention · Regenerationsprozesse · BMI · Erstellung von Ernährungsplänen für oben genannte Bereiche · Interpretation von Ernährungsprotokollen an Fallbeispielen Kommunikation · Ernährungsberatung · Kommunikation · Ernährungspsychologie Die Teilnehmenden erhalten nach dem Aufbaukurs das Zertifikat zum Ernährungscoach.

Kursnummer MGFFA2201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 240,00
Dozent*in: Daniela Kircher
Die Rezeptionsfachkraft
Di. 14.02.2023 10:00

Rezeptionsfachkraft Professionelle Organisation, Kund:innen (Patient:innen-)orientierung, Kommunikation  Die Mitarbeiter:innen an der Anmeldung und Rezeption repräsentieren bei jedem Patient:innenenbesuch die Praxis und sind verantwortlich für einen guten Einstieg in die Therapie. Der kompetente und freundliche Umgang mit den Patient:innen ist an der Anmeldung der Praxis von entscheidender Bedeutung. Professioneller Umgang mit den Patient:innen ist die Basis für hohe Kundenbindung. Basis hierfür sind strukturierte Prozessabläufe und geschickte Organisation. Sie erleichtern und verbessern in Stresssituationen den Praxisalltag. Qualitätsmanagement, Erstellung von Prozessabläufen, Organisation optimale Patient:innenbetreuung und -beratung vor Ort Beschwerdemanagement - kundenorientierter Umgang mit Patient:innen-Reklamationen professionelle Kommunikation und Kontaktqualität im direkten Gespräch und am Telefon Zeit- und Selbstmanagement, Übersicht in Stresssituationen   Zielgruppe: PT, M, Rezeptionsfachkräfte in Physiotherapiepraxen

Kursnummer HPRZ2301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00
Dozent*in: Heiko Schäfer