Skip to main content

Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) in Verbindung mit Orthopädische Medizin nach Cyriax und KG-Gerät [260 FP]

Dieser Kurs findet in Kooperation mit unserem Partner Top Physio statt.

Daher leiten wir ihre Anmeldung mit samt ihrer Daten direkt dorthin weiter.

Sie stimmen der Datenweitergabe mit dem Absenden ihre Anmeldung zu und akzeptieren die ABG von Top Physio ( www.top-physio.com/Alle-page-agb.html )

Wir weisen darauf hin, dass unser System eine automatische Bestätigung versendet, welche es zu ignorieren gilt. Erst die Bestätigung von Top Physio ist verbindlich und gibt Auskunft über den Stand ihrer Anmeldung.

 

 

 

 

von den Krankenkassen und für die Osteopathie-Ausbildung der inomt anerkannt

 

Wir bilden Physiotherapeuten zu Manualtherapeuten aus. Die Nähe zu den Kursteilnehmern und die Praxisbezogenheit unserer Kurse liegen uns am Herzen. Unsere Stärke ist hohe fachliche Kompetenz basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Unsere Weiterbildungen basieren alle auf dem BIOKYBERNETISCHEN KONZEPT. Aspekte der N- und Bindegewebsphysiologie spielen in den Fortbildungen eine große Rolle. Den Patienten als “Ganzheit” zu sehen, ist in unserem Konzept essentiell.

 

 

 

Ausbildungsaufbau:

 

Die Kurse müssen in dieser Reihenfolge belegt werden.

 

Bezeichnung

 

 

 

 

Dauer | Tage

 

 

 

 

Abstand zum Folgekurs

 

 

 

E 1 | obere Extremität

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

 

 

E 2 | untere Extremität

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf E1 |

 

Abstand 3 Monate

 

Theorie (diagnost. Verfahren, Physiologie, Schmerzphysiologie)

 

 

 

 

2 | 300

 

 

 

 

 

 

Abstand 3 Monate

 

W1 | unterer WS-Abschnitt

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf Theorie |

 

Abstand 3 Monate

 

W2 | oberer WS-Abschnitt

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf W 1 |

 

Abstand 3 Monate

 

W 3 | incl. Rehakurs (auch als KG-Gerät zugelassen)

 

 

 

 

4 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf W2 |

 

Abstand 3 Monate

 

Refresher + Prüfung

 

 

 

 

5 | 445

 

 

 

 

Nach 2 Jahren | innerhalb von 4 Jahren

 

 

 

Gesamtstundenzahl

 

 

 

 

300

 

 

 

 

 

 

 

 

Der erfolgreiche Abschluß dieser Ausbildung berechtigt zur Abrechnung der Position „Manuelle Therapie“.

Kurstermine 24

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 16. Dezember 2023
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    1 Samstag 16. Dezember 2023 09:30 – 17:30 Uhr
    • 2
    • Sonntag, 17. Dezember 2023
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    2 Sonntag 17. Dezember 2023 09:30 – 17:30 Uhr
    • 3
    • Montag, 18. Dezember 2023
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    3 Montag 18. Dezember 2023 09:30 – 17:30 Uhr
    • 4
    • Dienstag, 19. Dezember 2023
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    4 Dienstag 19. Dezember 2023 09:30 – 17:30 Uhr
    • 5
    • Mittwoch, 20. Dezember 2023
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    5 Mittwoch 20. Dezember 2023 09:30 – 17:30 Uhr
    • 6
    • Montag, 22. April 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    6 Montag 22. April 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 7
    • Dienstag, 23. April 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    7 Dienstag 23. April 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 8
    • Mittwoch, 24. April 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    8 Mittwoch 24. April 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 9
    • Donnerstag, 25. April 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    9 Donnerstag 25. April 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 10
    • Freitag, 26. April 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    10 Freitag 26. April 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 11
    • Mittwoch, 18. Dezember 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    11 Mittwoch 18. Dezember 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 12
    • Donnerstag, 19. Dezember 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    12 Donnerstag 19. Dezember 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 13
    • Freitag, 20. Dezember 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    13 Freitag 20. Dezember 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 14
    • Samstag, 21. Dezember 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    14 Samstag 21. Dezember 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 15
    • Sonntag, 22. Dezember 2024
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    15 Sonntag 22. Dezember 2024 09:30 – 17:30 Uhr
    • 16
    • Montag, 07. April 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    16 Montag 07. April 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 17
    • Dienstag, 08. April 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    17 Dienstag 08. April 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 18
    • Mittwoch, 09. April 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    18 Mittwoch 09. April 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 19
    • Donnerstag, 10. April 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    19 Donnerstag 10. April 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 20
    • Freitag, 11. April 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    20 Freitag 11. April 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 21
    • Freitag, 22. August 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    21 Freitag 22. August 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 22
    • Samstag, 23. August 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    22 Samstag 23. August 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 23
    • Sonntag, 24. August 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    23 Sonntag 24. August 2025 09:30 – 17:30 Uhr
    • 24
    • Montag, 25. August 2025
    • 09:30 – 17:30 Uhr
    24 Montag 25. August 2025 09:30 – 17:30 Uhr

Manuelle Therapie (Zertifikatsausbildung) in Verbindung mit Orthopädische Medizin nach Cyriax und KG-Gerät [260 FP]

Dieser Kurs findet in Kooperation mit unserem Partner Top Physio statt.

Daher leiten wir ihre Anmeldung mit samt ihrer Daten direkt dorthin weiter.

Sie stimmen der Datenweitergabe mit dem Absenden ihre Anmeldung zu und akzeptieren die ABG von Top Physio ( www.top-physio.com/Alle-page-agb.html )

Wir weisen darauf hin, dass unser System eine automatische Bestätigung versendet, welche es zu ignorieren gilt. Erst die Bestätigung von Top Physio ist verbindlich und gibt Auskunft über den Stand ihrer Anmeldung.

 

 

 

 

von den Krankenkassen und für die Osteopathie-Ausbildung der inomt anerkannt

 

Wir bilden Physiotherapeuten zu Manualtherapeuten aus. Die Nähe zu den Kursteilnehmern und die Praxisbezogenheit unserer Kurse liegen uns am Herzen. Unsere Stärke ist hohe fachliche Kompetenz basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Unsere Weiterbildungen basieren alle auf dem BIOKYBERNETISCHEN KONZEPT. Aspekte der N- und Bindegewebsphysiologie spielen in den Fortbildungen eine große Rolle. Den Patienten als “Ganzheit” zu sehen, ist in unserem Konzept essentiell.

 

 

 

Ausbildungsaufbau:

 

Die Kurse müssen in dieser Reihenfolge belegt werden.

 

Bezeichnung

 

 

 

 

Dauer | Tage

 

 

 

 

Abstand zum Folgekurs

 

 

 

E 1 | obere Extremität

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

 

 

E 2 | untere Extremität

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf E1 |

 

Abstand 3 Monate

 

Theorie (diagnost. Verfahren, Physiologie, Schmerzphysiologie)

 

 

 

 

2 | 300

 

 

 

 

 

 

Abstand 3 Monate

 

W1 | unterer WS-Abschnitt

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf Theorie |

 

Abstand 3 Monate

 

W2 | oberer WS-Abschnitt

 

 

 

 

5 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf W 1 |

 

Abstand 3 Monate

 

W 3 | incl. Rehakurs (auch als KG-Gerät zugelassen)

 

 

 

 

4 | 440

 

 

 

 

aufbauend auf W2 |

 

Abstand 3 Monate

 

Refresher + Prüfung

 

 

 

 

5 | 445

 

 

 

 

Nach 2 Jahren | innerhalb von 4 Jahren

 

 

 

Gesamtstundenzahl

 

 

 

 

300

 

 

 

 

 

 

 

 

Der erfolgreiche Abschluß dieser Ausbildung berechtigt zur Abrechnung der Position „Manuelle Therapie“.