Skip to main content

Faszienyoga
[26 FP]

Weiterbildung auf La Gomera

 

In einem der schönsten Täler der Insel bieten wir Euch unsere Yoga Ausbildungen an. Kombiniert Urlaub, Yoga, gutes Essen, Sonne und viel Spaß an einem der entspanntesten Orte auf den Kanaren.

Bei durchschnittlichen 23° und Sonne praktizieren und lernen wir hauptsächlich draußen am Strand. Sollt es doch einmal zu warm oder zu windig sein ziehen wir uns in unser eigenes Yoga-Studio mitten im Ort in Vueltas zurück.

 

Kursort

 

Vueltas - Valle Gran Rey; La Gomera

 

 

 

La Gomera - hier ein erster Eindruck

youtu.be/poz-97sZCZ8

 

Faszienyoga

 

Seit 2008 haben wir diesen Kurs im Angebot. Als einer der ersten Anbieter in Europa haben wir die Themen Faszien und Yoga kombiniert. Faszienyoga ist ein therapeutisches Behandlungsverfahren welches die manuelle Untersuchung des faszialen Systems, die gezielte Auswahl der Asanas passend zu dem Problem des Klienten/Patienten und die Anleitung kombiniert.

 

Fasziale Untersuchungs- und Behandlungstechniken sind in den letzten Jahren zu einer festen Basis in der Physiotherapie geworden.

 

Die meisten Faszien-Techniken sind passive, therapeutische Maßnahmen. Um einen langfristigen Behandlungserfolg zu erreichen, sind aktive Techniken notwendig. Besonders gut eignen sich hier Übungen aus dem Yoga. Es ist wichtig, dem Patienten Möglichkeiten mit auf den Weg zu geben, das fasziale System außerhalb der Therapiezeiten zu trainieren und langfristig positiv zu beeinflussen.

 

Alle Yoga-Asanas mobilisieren und trainieren das fasziale System. Aufbauend auf den fünf grundlegenden Faszien-Ketten aus der Osteopathie erlernst Du, jede dieser Ketten in einer Vielzahl von Übungen aus dem Yoga zu trainieren. Diese Übungen sind soweit an das therapeutische Setting sowie den Patienten angepasst, dass sie bei jedem Krankheitsbild sinnvoll eingesetzt werden können.? Du kannst Yoga-Faszien-Übungen in Deine Therapie integrieren oder sie dem Patienten als Möglichkeit zur Eigenbehandlung mit auf den Weg geben.

Inhalte:

 

Anatomie der fünf faszialen Grundketten der Osteopathie

Physiologie und Funktion des faszialen Systems

Bedeutung des verbindenden Fasziengewebes

Wirkungen der Yoga-Faszien-Übungen: Anregung des Faszien-Muskel-Systems und Lymphsystems, verbesserte Kraftweiterleitung, größere Beweglichkeit und Schmerzlinderung

Übungsvarianten aus dem Yoga für jede Faszienkette

Eigenbehandlung für unterschiedliche Krankheitsbilder

Anatomie, Physiologie und Biomechanik der Diaphragmen und der Einfluss auf das fasziale System

Techniken aus dem Atemyoga (Pranayama), abgestimmt auf die Physiologie der Diaphragmen

 

Dieser Kurs ist eine sehr gut Ergänzung zu dem Kurs Yoga & Nervensystem

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 27. Oktober 2023
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • Kursort: La Gomera
    1 Freitag 27. Oktober 2023 10:00 – 16:00 Uhr Kursort: La Gomera
    • 2
    • Samstag, 28. Oktober 2023
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • Kursort: La Gomera
    2 Samstag 28. Oktober 2023 10:00 – 16:00 Uhr Kursort: La Gomera
    • 3
    • Sonntag, 29. Oktober 2023
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • Kursort: La Gomera
    3 Sonntag 29. Oktober 2023 10:00 – 16:00 Uhr Kursort: La Gomera
    • 4
    • Montag, 30. Oktober 2023
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • Kursort: La Gomera
    4 Montag 30. Oktober 2023 10:00 – 16:00 Uhr Kursort: La Gomera
    • 5
    • Dienstag, 31. Oktober 2023
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • Kursort: La Gomera
    5 Dienstag 31. Oktober 2023 10:00 – 16:00 Uhr Kursort: La Gomera

Faszienyoga
[26 FP]

Weiterbildung auf La Gomera

 

In einem der schönsten Täler der Insel bieten wir Euch unsere Yoga Ausbildungen an. Kombiniert Urlaub, Yoga, gutes Essen, Sonne und viel Spaß an einem der entspanntesten Orte auf den Kanaren.

Bei durchschnittlichen 23° und Sonne praktizieren und lernen wir hauptsächlich draußen am Strand. Sollt es doch einmal zu warm oder zu windig sein ziehen wir uns in unser eigenes Yoga-Studio mitten im Ort in Vueltas zurück.

 

Kursort

 

Vueltas - Valle Gran Rey; La Gomera

 

 

 

La Gomera - hier ein erster Eindruck

youtu.be/poz-97sZCZ8

 

Faszienyoga

 

Seit 2008 haben wir diesen Kurs im Angebot. Als einer der ersten Anbieter in Europa haben wir die Themen Faszien und Yoga kombiniert. Faszienyoga ist ein therapeutisches Behandlungsverfahren welches die manuelle Untersuchung des faszialen Systems, die gezielte Auswahl der Asanas passend zu dem Problem des Klienten/Patienten und die Anleitung kombiniert.

 

Fasziale Untersuchungs- und Behandlungstechniken sind in den letzten Jahren zu einer festen Basis in der Physiotherapie geworden.

 

Die meisten Faszien-Techniken sind passive, therapeutische Maßnahmen. Um einen langfristigen Behandlungserfolg zu erreichen, sind aktive Techniken notwendig. Besonders gut eignen sich hier Übungen aus dem Yoga. Es ist wichtig, dem Patienten Möglichkeiten mit auf den Weg zu geben, das fasziale System außerhalb der Therapiezeiten zu trainieren und langfristig positiv zu beeinflussen.

 

Alle Yoga-Asanas mobilisieren und trainieren das fasziale System. Aufbauend auf den fünf grundlegenden Faszien-Ketten aus der Osteopathie erlernst Du, jede dieser Ketten in einer Vielzahl von Übungen aus dem Yoga zu trainieren. Diese Übungen sind soweit an das therapeutische Setting sowie den Patienten angepasst, dass sie bei jedem Krankheitsbild sinnvoll eingesetzt werden können.? Du kannst Yoga-Faszien-Übungen in Deine Therapie integrieren oder sie dem Patienten als Möglichkeit zur Eigenbehandlung mit auf den Weg geben.

Inhalte:

 

Anatomie der fünf faszialen Grundketten der Osteopathie

Physiologie und Funktion des faszialen Systems

Bedeutung des verbindenden Fasziengewebes

Wirkungen der Yoga-Faszien-Übungen: Anregung des Faszien-Muskel-Systems und Lymphsystems, verbesserte Kraftweiterleitung, größere Beweglichkeit und Schmerzlinderung

Übungsvarianten aus dem Yoga für jede Faszienkette

Eigenbehandlung für unterschiedliche Krankheitsbilder

Anatomie, Physiologie und Biomechanik der Diaphragmen und der Einfluss auf das fasziale System

Techniken aus dem Atemyoga (Pranayama), abgestimmt auf die Physiologie der Diaphragmen

 

Dieser Kurs ist eine sehr gut Ergänzung zu dem Kurs Yoga & Nervensystem