Skip to main content

Wannack Rainer

Loading...
Myofascial-Release – Integrationskurs Wirbelsäule [25 FP]
Fr. 13.01.2023 14:00
Hannover

Schwerpunkt Wirbelsäule Das große Thema des Aufbaukurses 3 ist die Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit der Wirbelsäule. Besonders eingegangen wird auf die Beziehung von Wirbelsäule zum Kopf, skoliotische Veränderungen der Wirbelsäule und die Reetablierung eines kontralateralen Gangbildes. Am Beginn des Kurses steht die Strukturanalyse aus myofascialer Sicht. ·       Funktionsweise der kurzen spinalen Rotatoren ·       Behandlung des Transversospinalen System der Rückenmuskulatur (M. Multifidi) ·       Endothorakalfaszie und Transversalfaszie ·       myofascziale Beziehungen von Kopf - Nacken - Thorax ·       Cranio-mandibuläre Behandlung (M. Masseter, Temporalis-Faszie, M. Pterygoidei) ·       Arbeiten an der Wirbelsäule bei Skoliosen ·       Strukturanlyse aus myofasczialer Sicht

Kursnummer HMRI2201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 460,00
Dozent*in: Rainer Wannack
Myofascial-Release – Grundkurs [25 FP]
Fr. 24.02.2023 14:00
Hannover

  Im Grundkurs werden die grundlegenden theoretischen Modelle dargestellt und praktisch bei den unterrichteten Techniken zur Anwendung gebracht. Im praktischen Teil des Kurses werden die Behandlungstechniken so vermittelt, dass sie direkt nach dem Kurs erfolgreich in der Praxis angewandt werden können. Schwerpunkte sind zudem eine körperschonende Arbeitshaltung und eine Berührungsqualität beim Behandeln, die ein effektives Lösen und Arbeiten an den Faszien möglich macht.   ·       Das Konzept der Faszien als dreidimensionale Netze ·       Neuro-myofasziale Schleifen ·       Einführung in die Grundgriff-Technik der direkten Faszienmanipulation ·       Grundgriffe für die Rückenbehandlung-Behandlung der Lumbodorsal-Faszie ·       Behandlung von Nacken-Strukturen (Linea Nuchae, laterale Zervikal-Region, M. Trapezius) ·       Behandlung der Hüftbeuger (M. Psoas) ·       Behandlung einer Thorax-Immobilität ·       Überblick über die Faszienbehandlungsmöglichkeiten

Kursnummer HMR2301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 460,00
Dozent*in: Rainer Wannack
Nervenkompression –Syndrome [28 FP]
Fr. 25.08.2023 10:00
Hannover

Das Konzept der DGMR zur manuellen Behandlung von Nerven ergänzt klassische neurodynamische Behand-lungsansätze. Damit ein Nerv seine volle Funktionsfähig-keit entfalten kann, muss er frei von jeglichem Druck und beweglich sein. Die Rolle des Fasziensystems bei Funktionsstörungen peripherer Nerven Regenerationsfähigkeit der Nerven Anwendung der Grifftechniken für Hautnerven als Tor zur Neuroplastizität, 6 nervenspezifische Griff-techniken Differenzierte manuelle Behandlung aller relevanten Nerven-Engpassstellen des Körpers

Kursnummer HNEF2301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 480,00
Dozent*in: Rainer Wannack
Myofascial-Release – Grundkurs [25 FP]
Fr. 08.09.2023 14:00
Hannover

Im Grundkurs werden die grundlegenden theoretischen Modelle dargestellt und praktisch bei den unterrichteten Techniken zur Anwendung gebracht. Im praktischen Teil des Kurses werden die Behandlungstechniken so vermittelt, dass sie direkt nach dem Kurs erfolgreich in der Praxis angewandt werden können. Schwerpunkte sind zudem eine körperschonende Arbeitshaltung und eine Berührungsqualität beim Behandeln, die ein effektives Lösen und Arbeiten an den Faszien möglich macht. • Das Konzept der Faszien als dreidimensionale Netze • Neuro-myofasziale Schleifen • Einführung in die Grundgriff-Technik der direkten Faszienmanipulation • Grundgriffe für die Rückenbehandlung-Behandlung der Lumbodorsal-Faszie • Behandlung von Nacken-Strukturen (Linea Nuchae, laterale Zervikal-Region, M. Trapezius) • Behandlung der Hüftbeuger (M. Psoas) • Behandlung einer Thorax-Immobilität • Überblick über die Faszienbehandlungsmöglichkeiten

Kursnummer HMR2302
Kursdetails ansehen
Gebühr: 460,00
Dozent*in: Rainer Wannack
Myofascial-Release – Integrationskurs Wirbelsäule [25 FP]
Fr. 12.01.2024 14:00

Schwerpunkt Wirbelsäule Das große Thema des Aufbaukurses 3 ist die Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit der Wirbelsäule. Besonders eingegangen wird auf die Beziehung von Wirbelsäule zum Kopf, skoliotische Veränderungen der Wirbelsäule und die Reetablierung eines kontralateralen Gangbildes. Am Beginn des Kurses steht die Strukturanalyse aus myofascialer Sicht. ·       Funktionsweise der kurzen spinalen Rotatoren ·       Behandlung des Transversospinalen System der Rückenmuskulatur (M. Multifidi) ·       Endothorakalfaszie und Transversalfaszie ·       myofascziale Beziehungen von Kopf - Nacken - Thorax ·       Cranio-mandibuläre Behandlung (M. Masseter, Temporalis-Faszie, M. Pterygoidei) ·       Arbeiten an der Wirbelsäule bei Skoliosen ·       Strukturanlyse aus myofasczialer Sicht

Kursnummer HMRI2301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 460,00
Dozent*in: Rainer Wannack
Loading...