Skip to main content

sektorale Heilpraktik-Ausbildung [Niedersachsen]
Hybrid-Online-Kurs [40 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar.

Seminar mit Prüfung zur Vorlage nach Aktenlage

beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie

Welche Vorteile bringt mir der sektorale HP?

  • First contact: eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln ohne Rezept
  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen und Verordnungen
  • rechtliche Sicherheit in der physiotherapeutischen Behandlung eines Patienten ohne Rezept
  • keine Umsatzsteuer bei Folgebehandlungen ohne Rezept

Welche Behandlungen darf ich anwenden?

  • sämtliche Behandlungen und Therapien, die im Rahmen der Physiotherapieausbildung gelehrt wurden, dürfen eigenverantwortlich angewendet werden

Welche Behandlungen sind nicht erlaubt?

  • Osteopathie
  • Akupunktur
  • invasive Techniken

Kursstruktur:

5 Tage Unterricht und Abschlusstest / Die Bescheinigung wird beim Gesundheitsamt eingereicht, danach Erteilung zur „Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz (beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie)“

Voraussetzungen: PT, Mindestalter 25 Jahre


 

Im Fall einer etwaigen Online-Teilnahme dokumentieren wir wiederholt deine Präsenz am Bildschirm.

Denn: die lückenlose Teilnahme - also ohne Fehlzeiten (!), ist für die Abschlussklausur als auch für die HP-Antragstellung nach Aktenlage in den dafür vorgegebenen Nachqualifikationskursen erforderlich!

Konkret heißt dies: eine schwache Internetverbindung, nicht funtionierende oder abgeschaltete Kamera oder ähnliches kann zu Fehlzeiten führen. Stelle sicher, dass deine Technik für einen Online-Kurs funktioniert!

Die Prüfung kann nur und muss in Präsenz durchgeführt werden!

 

Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten:

  • Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren.
  • Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses.
  • Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein.
  • Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein.
  • Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden.
  • Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen.
  • Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 21. August 2024
    • 09:00 – 18:30 Uhr
    • via Zoom
    1 Mittwoch 21. August 2024 09:00 – 18:30 Uhr via Zoom
    • 2
    • Donnerstag, 22. August 2024
    • 09:00 – 18:30 Uhr
    • via Zoom
    2 Donnerstag 22. August 2024 09:00 – 18:30 Uhr via Zoom
    • 3
    • Freitag, 23. August 2024
    • 09:00 – 18:30 Uhr
    • via Zoom
    3 Freitag 23. August 2024 09:00 – 18:30 Uhr via Zoom
    • 4
    • Samstag, 24. August 2024
    • 09:00 – 18:30 Uhr
    • via Zoom
    4 Samstag 24. August 2024 09:00 – 18:30 Uhr via Zoom
    • 5
    • Sonntag, 25. August 2024
    • 09:00 – 18:30 Uhr
    • via Zoom
    5 Sonntag 25. August 2024 09:00 – 18:30 Uhr via Zoom

sektorale Heilpraktik-Ausbildung [Niedersachsen]
Hybrid-Online-Kurs [40 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar.

Seminar mit Prüfung zur Vorlage nach Aktenlage

beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie

Welche Vorteile bringt mir der sektorale HP?

  • First contact: eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln ohne Rezept
  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen und Verordnungen
  • rechtliche Sicherheit in der physiotherapeutischen Behandlung eines Patienten ohne Rezept
  • keine Umsatzsteuer bei Folgebehandlungen ohne Rezept

Welche Behandlungen darf ich anwenden?

  • sämtliche Behandlungen und Therapien, die im Rahmen der Physiotherapieausbildung gelehrt wurden, dürfen eigenverantwortlich angewendet werden

Welche Behandlungen sind nicht erlaubt?

  • Osteopathie
  • Akupunktur
  • invasive Techniken

Kursstruktur:

5 Tage Unterricht und Abschlusstest / Die Bescheinigung wird beim Gesundheitsamt eingereicht, danach Erteilung zur „Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz (beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie)“

Voraussetzungen: PT, Mindestalter 25 Jahre


 

Im Fall einer etwaigen Online-Teilnahme dokumentieren wir wiederholt deine Präsenz am Bildschirm.

Denn: die lückenlose Teilnahme - also ohne Fehlzeiten (!), ist für die Abschlussklausur als auch für die HP-Antragstellung nach Aktenlage in den dafür vorgegebenen Nachqualifikationskursen erforderlich!

Konkret heißt dies: eine schwache Internetverbindung, nicht funtionierende oder abgeschaltete Kamera oder ähnliches kann zu Fehlzeiten führen. Stelle sicher, dass deine Technik für einen Online-Kurs funktioniert!

Die Prüfung kann nur und muss in Präsenz durchgeführt werden!

 

Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten:

  • Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren.
  • Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses.
  • Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein.
  • Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein.
  • Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden.
  • Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen.
  • Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.
16.07.24 02:54:57