Skip to main content

Das Immunsystem
Schutzschild des Körpers [8 FP] | Hybridkurs: Online- Variante

Dieser Kurs ist auch als Präsenz-Variante buchbar

Unser Immunsystem ist aktueller denn je. Zahlen, Daten, Fakten.

Wie oft kommen Patient:innen zu uns und sind bereits anderen Orts für gesund befunden worden. Aber sie fühlen sich schlecht, müde, schlapp. Alles psychisch?

Oder ständig wiederkehrende Infekte quälen. Angefangen bei grippalen Infekten, Cystitiden, nicht abklingenden Entzündungen am Bewegungsapparat bis hin zum aktuellen Fall: SarsCoV2 und dessen Ausläufer Long Covid.

Wie kommt es eigentlich dazu? Warum erkrankt der eine schwer und der andere merkt gar nichts? Was ist angeboren, was lässt sich behandeln?

  • Physiologische Grundlagen
  • Immunsystem im Gleichgewicht- Reaktion auf Viren und Bakterien
  • Immunsystem außer Rand und Band? Autoimmunität – Hashimoto und CO
  • Alles psychisch? Wie sich Stress auf das Immunsystem auswirkt
  • Silent Inflammation- und nun?
  • Naturheilkundlich-spezifische Labordiagnostik- spannende Ursachensuche
  • Reaktivierungen von EBV, CMV, Herpes etc.: "Slow- Virus-Infections", "Long-Covid"
  • Differentialdiagnostische Ansätze
  • Fallvorstellungen

Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten.

  • Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses.
  • Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein.
  • Ihr müsst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein.
  • Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden.
  • Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Dieser Kurs ist auch als Präsenz-Variante buchbar

Unser Immunsystem ist aktueller denn je. Zahlen, Daten, Fakten.

Wie oft kommen Patient:innen zu uns und sind bereits anderen Orts für gesund befunden worden. Aber sie fühlen sich schlecht, müde, schlapp. Alles psychisch?

Oder ständig wiederkehrende Infekte quälen. Angefangen bei grippalen Infekten, Cystitiden, nicht abklingenden Entzündungen am Bewegungsapparat bis hin zum aktuellen Fall: SarsCoV2 und dessen Ausläufer Long Covid.

Wie kommt es eigentlich dazu? Warum erkrankt der eine schwer und der andere merkt gar nichts? Was ist angeboren, was lässt sich behandeln?

  • Physiologische Grundlagen
  • Immunsystem im Gleichgewicht- Reaktion auf Viren und Bakterien
  • Immunsystem außer Rand und Band? Autoimmunität – Hashimoto und CO
  • Alles psychisch? Wie sich Stress auf das Immunsystem auswirkt
  • Silent Inflammation- und nun?
  • Naturheilkundlich-spezifische Labordiagnostik- spannende Ursachensuche
  • Reaktivierungen von EBV, CMV, Herpes etc.: "Slow- Virus-Infections", "Long-Covid"
  • Differentialdiagnostische Ansätze
  • Fallvorstellungen

Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten.

  • Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses.
  • Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein.
  • Ihr müsst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein.
  • Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden.
  • Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.
  • Gebühr
    160,00 €
  • Kursnummer: HYBIMM2201
  • Start
    Mi. 28.09.2022
    09:00 Uhr
    Ende
    Mi. 28.09.2022
    18:00 Uhr
  • 1 Termin / 12 Ustd.
    Anmeldeschluss: Di. 27.09.2022
    Dozent*in:
    Paul Inama (Leiter) Lehrteam EOS Institut