Skip to main content

Demenz-interdisziplinäre Fachfortbildung mit Zertifikat [100 FP]
[100 FP]

Fachtherapeut:in demenzielle Erkrankungen

Die Bevölkerung wird im Zuge des demographischen Wandels älter. Damit geht einher, dass die Zahl der Menschen - bei denen eine Demenz diagnostiziert wird - zunimmt. Nicht nur in den Medien werden wir täglich mit diesem Krankheitsbild konfrontiert.

Physio- und Ergotherapeut:innen, unabhängig davon, ob sie im stationären oder ambulanten Bereich arbeiten, werden sich zukünftig mehr mit demenziellen Symptomen befassen müssen u.a. mit kognitiven Einbußen, Orientierungsstörungen oder auffälligen Verhaltensweisen. Therapeut:innen, die erfolgreich demenziell erkrankte Menschen therapieren möchten, können von evidenzbasierten Ansätzen in der Therapie und Betreuung von Menschen mit Demenz profitieren.
Für diese berufliche Herausforderung ist diese Fachweiterbildung konzipiert.

In dieser Fachweiterbildung erhalten Sie:

  • umfassendes medizinisches Wissen zu demenziellen Erkrankungen
  • therapeutische Interventionsmöglcihkeiten für alle Krankheitsstadien
  • Beratung und Orienteirungshilfen für Betroffene und Angehörige
  • Hintergrundwissen „Rechte und Gesetze“
  • das Alleinstellungsmerkmal: „Fachtherapeut:in demenzielle Erkrankungen“. Marketingnutzen und Netzwerke schaffen!
  • Aufbau einer Schwerpunktpraxis Demenz

Zelgruppe: PT, ET

Kurstermine 11

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Sonntag, 21. August 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    1 Sonntag 21. August 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 2
    • Montag, 22. August 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    2 Montag 22. August 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 3
    • Samstag, 01. Oktober 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    3 Samstag 01. Oktober 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 4
    • Sonntag, 02. Oktober 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    4 Sonntag 02. Oktober 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 5
    • Donnerstag, 27. Oktober 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    5 Donnerstag 27. Oktober 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 6
    • Freitag, 28. Oktober 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    6 Freitag 28. Oktober 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 7
    • Samstag, 29. Oktober 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    7 Samstag 29. Oktober 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 8
    • Freitag, 16. Dezember 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    8 Freitag 16. Dezember 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 9
    • Samstag, 17. Dezember 2022
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    9 Samstag 17. Dezember 2022 09:00 – 18:00 Uhr
    • 10
    • Freitag, 03. Februar 2023
    • 11:00 – 18:00 Uhr
    10 Freitag 03. Februar 2023 11:00 – 18:00 Uhr
    • 11
    • Samstag, 04. Februar 2023
    • 09:00 – 18:00 Uhr
    11 Samstag 04. Februar 2023 09:00 – 18:00 Uhr

Fachtherapeut:in demenzielle Erkrankungen

Die Bevölkerung wird im Zuge des demographischen Wandels älter. Damit geht einher, dass die Zahl der Menschen - bei denen eine Demenz diagnostiziert wird - zunimmt. Nicht nur in den Medien werden wir täglich mit diesem Krankheitsbild konfrontiert.

Physio- und Ergotherapeut:innen, unabhängig davon, ob sie im stationären oder ambulanten Bereich arbeiten, werden sich zukünftig mehr mit demenziellen Symptomen befassen müssen u.a. mit kognitiven Einbußen, Orientierungsstörungen oder auffälligen Verhaltensweisen. Therapeut:innen, die erfolgreich demenziell erkrankte Menschen therapieren möchten, können von evidenzbasierten Ansätzen in der Therapie und Betreuung von Menschen mit Demenz profitieren.
Für diese berufliche Herausforderung ist diese Fachweiterbildung konzipiert.

In dieser Fachweiterbildung erhalten Sie:

  • umfassendes medizinisches Wissen zu demenziellen Erkrankungen
  • therapeutische Interventionsmöglcihkeiten für alle Krankheitsstadien
  • Beratung und Orienteirungshilfen für Betroffene und Angehörige
  • Hintergrundwissen „Rechte und Gesetze“
  • das Alleinstellungsmerkmal: „Fachtherapeut:in demenzielle Erkrankungen“. Marketingnutzen und Netzwerke schaffen!
  • Aufbau einer Schwerpunktpraxis Demenz

Zelgruppe: PT, ET

  • Gebühr
    1.390,00 €
  • Kursnummer: HD2202
  • Start
    So. 21.08.2022
    09:00 Uhr
    Ende
    Sa. 04.02.2023
    18:00 Uhr
  • 11 Termine / 129.33 Ustd.
    Anmeldeschluss: So. 21.08.2022
    Dozent*in:
    Kathrin Dietrich IMUDA Institut für Mobilität u. Dialog im Alter