Skip to main content

Schmerzphysiotherapie-basics

Schmerzphysiotherapie - basics

Gehen Sie zusammen mit uns diese neuen Wege und

spezialisiere Sie sich auf die Behandlung von akuten und

chronischen Schmerzerkrankungen.

Qualifizieren Sie sich mit unsere Hilfe für die Behandlung chronischer und akuter Schmerzerkrankungen.
In dem "Kurskonzept Schmerzphysiotherapie" lernen Sie von den Grundlagen der Schmerzphysiologie, Assessments, Dokumentation bis hin zu praktische Behandlungsverfahren im Bereich "Hands ON" und "Hands OFF".

Diese Weiterbildung bereitet Sie darauf vor in der Klinik, der Reha und Praxis kompetenter Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Ärzte zu sein und mit breit gefächertem Fachwissen auch komplexe Schmerzerkrankungen zu behandeln.

Neben den klassischen therapeutischen Interventionen erlernen Sie im Rahmen der Ausbildung auch aktuellste Verfahren wie "Graded Activity", "Forced Use Therapy", "Motivational Interviewing" und viele weitere.

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 18. Mai 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    1 Donnerstag 18. Mai 2023 09:00 – 17:00 Uhr
    • 2
    • Freitag, 19. Mai 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    2 Freitag 19. Mai 2023 09:00 – 17:00 Uhr
    • 3
    • Samstag, 20. Mai 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    3 Samstag 20. Mai 2023 09:00 – 17:00 Uhr
    • 4
    • Sonntag, 21. Mai 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    4 Sonntag 21. Mai 2023 09:00 – 17:00 Uhr

Schmerzphysiotherapie-basics

Schmerzphysiotherapie - basics

Gehen Sie zusammen mit uns diese neuen Wege und

spezialisiere Sie sich auf die Behandlung von akuten und

chronischen Schmerzerkrankungen.

Qualifizieren Sie sich mit unsere Hilfe für die Behandlung chronischer und akuter Schmerzerkrankungen.
In dem "Kurskonzept Schmerzphysiotherapie" lernen Sie von den Grundlagen der Schmerzphysiologie, Assessments, Dokumentation bis hin zu praktische Behandlungsverfahren im Bereich "Hands ON" und "Hands OFF".

Diese Weiterbildung bereitet Sie darauf vor in der Klinik, der Reha und Praxis kompetenter Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Ärzte zu sein und mit breit gefächertem Fachwissen auch komplexe Schmerzerkrankungen zu behandeln.

Neben den klassischen therapeutischen Interventionen erlernen Sie im Rahmen der Ausbildung auch aktuellste Verfahren wie "Graded Activity", "Forced Use Therapy", "Motivational Interviewing" und viele weitere.

  • Gebühr
    680,00 €
  • Kursnummer: ASCHMB2301
  • Start
    Do. 18.05.2023
    09:00 Uhr
    Ende
    So. 21.05.2023
    17:00 Uhr
  • Dozent*in:
    Akademie Hockenholz Lehrteam